Aktuelles

ESV Lüneburg Tischtennis

22 std 59 protokoll vor

ESV I geht in die Aufstiegsrelegation
Nach der Niederlage gegen Werder Bremen im März war schon klar, dass der direkte Aufstiegszug ohne den ESV abgefahren war. Und so war das Rückspiel gegen den Meister und Tabellenführer TuS Wremen 09 leider nur noch Formsache.
Nichtsdestotrotz entwickelte sich noch einmal ein hochklassiges Match an der Nordseeküste und beim gemeinsamen Grillen konnten anschließend beide Seiten mit dem finalen 8:8 doch gut leben.
Ein gutes Zeichen in Richtung der nun anstehenden Relegation, nachdem das Team doch etwas frustriert war nach der frühzeitigen Saison-Entscheidung.
Dort geht es nun Anfang Mai gegen 2x Oldenburg, wobei vor allem der OTB auf dem Papier haushoher Favorit ist. Aber die Form beim ESV scheint zu stimmen - und manchmal hat es ja auch für den 2ten der Reli noch gereicht um mit hochzurutschen. .. wir werden alles versuchen! ✌️

ESV Lüneburg Tischtennis

3 tage 18 std vor

Der Aufstieg stand schon seit ein paar Tagen fest, jetzt ist aber klar: Die Fünfte ist Meister in der 2. Kreisklasse! 🥳
Glückwunsch an alle, die dabei mitgewirkt haben!!!

ESV Lüneburg Tischtennis

5 tage 21 std vor

Völlig zu Recht dabei - Gefällt uns!!! 💪
Jetzt seid ihr gefragt - unbedingt unterstützen und fleißig abstimmen ✌️

ESV Lüneburg Tischtennis

1 Monat 1 Tag vor

#Werbung🥳

ESV Lüneburg Tischtennis updated their cover photo.

3 Monate 1 Woche vor

ESV Lüneburg Tischtennis

4 Monate 6 tage vor

Ungeschlagen in die Winterpause!

Mit einem 9:2 gegen den TSV Eintracht Hittfeld - Tischtennis kann die ERSTE die starke Hinserie vollenden und die Meisterschaft und damit das Rennen um die Meisterschaft mit dem TuS Wremen weiter spannend halten. Beide Mannschaften haben nun 17:1 Punkte. Die Herbstmeisterschaft ging mit sage und schreibe einem Einzel Vorsprung an die Konkurrenz - aber Schwamm drüber, da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen 😉.
Danke an alle Unterstützer in der Hinserie! Wir haben richtig Spaß und hoffen wir geben das in Form von guter Unterhaltung zurück!

Frohe Weihnachten alle zusammen! Wir freuen uns auf die Rückserie 🤘

ESV Lüneburg Tischtennis

4 Monate 2 Wochen vor

Breaking News: Der ESV hat Bezirksmeister!

Tolle Nachrichten erreichen die Eisenbahner-Redaktion aus der Schulsporthalle in Stelle:
Anton war heute nicht zu schlagen und hat sich den Bezirksmeistertitel im Einzel gesichert !!! Im Finale konnte er Lukas Brinkop vom TuS Celle in Schach halten, der erfolgreich in der Verbandsliga oben und bei Bedarf auch in der Regionalliga agiert. Zuvor war Lars im Halbfinale knapp an Brinkop gescheitert, sicherte sich danach aber überzeugend den dritten Platz.
Die Kirsche auf der Torte war dann noch der gemeinsame Erfolg in der Doppelkonkurrenz!
Mega Leistung Jungs, wir sind stolz auf euch!!!
🤗✌️🎉🥳💪💪

ESV Lüneburg Tischtennis

4 Monate 2 Wochen vor

Dolce Vita in der Landesliga!
Ganz nach ESV-Gusto verlief am Ende das Auswärtsspiel der ERSTEN beim Post SV Stade. Zwar gingen wir aufgrund der Tatsache dass bei den Stadern 3 Stammspielern fehlten, favorisiert in das Spiel, jedoch mussten wir uns nach 0:2 Doppelstart und 1:3 erstmal sammeln und mächtig strecken um 2 Punkte mit nach Lüneburg zu nehmen. Das klappte aber molto bene und alle folgenden Partien wurden gewonnen. 9:3!
Loben wir stellvertretend für die ganze Truppe mal Achim an dieser Stelle, der trotz leichter Verletzung die Blockwand dichtmauerte und in keinem Satz zu überwinden war.
Die anschließende Einladung zu Pizza und Fassbier nahmen wir gerne an und fachsimpelten mit den netten Gastgebern noch eine Weile.
Weiter geht der Meisterschaftskampf - macht Laune! Ciao ✌️

ESV Lüneburg Tischtennis

4 Monate 3 Wochen vor

Mehr Unentschieden geht nicht!

Ein Schlussdoppel knapp im 5ten Satz zu verlieren ist immer bitter. Aber das was vorher zwischen der ERSTEN und der Topmannschaft vom TuS Wremen stattfand war der absolute Landesliga-Wahnsinn!
Zwei Teams auf Augenhöhe die sich hoch emotional, dabei aber stets einwandfrei fair bearbeiteten. Tolle Ballwechsel und reihenweise 5-Satz-Spiele vor lautstarkem Publikum.
Am Ende standen 619:613 Punkte, 34:33 Sätze und ein leistungsgerechtes 8:8. Auf ESV-Seite überzeugte neben Anton dieses Mal vor allem das untere Paarkreuz mit Daniel und Debutant Yannick, der in seinem ersten Einsatz zwei starke 3:0-Erfolge eintütete.
Natürlich ein kleiner Dämpfer im Kampf um die Meisterschaft, es bleibt ein Kopf-an-Kopf-Rennen - vielleicht ja sogar bis zum Rückspiel…
An dieser Stelle bleibt von unserer Seite ein „Hut ab!“ und großes Dankeschön an alle die in der Halle waren für diesen tollen Sonntagnachmittag. Wir glauben es hat allen Spaß gemacht. Für solche Spiele macht man den Sport! 🤗🤗🤗

ESV Lüneburg Tischtennis

4 Monate 4 Wochen vor

Starke Vorstellung der FÜNFTEN

Die vor der Saison neu formierte 5. Mannschaft des ESV untermauerte im heutigen Spitzenspiel der 2. Kreisklasse die Aufstiegsambitionen eindrucksvoll mit einem 9:1 gegen die Tabellennachbarn vom Dahlenburger SK II. Einzig unser bis dahin ungeschlagener Neuzugang Simon Heuer musste einen Punkt gegen Abwehrspieler Andreas Polt abgeben.
Weiter so, Jungs!!